Jobcenter, Stiftungen oder der Sonderfonds Qualifikationsanalysen fördern unter bestimmten Voraussetzungen die Kosten z. Dies ist für alle dualen Ausbildungsberufe, Meisterberufe oder Fortbildungsberufe möglich. Die Qualifikationsanalyse steht im Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz (BQFG) und in der Handwerksordnung (HwO). Bei Personen, die keine volle Anerkennung erhalten, stehen diese Unterschiede im Anerkennungsbescheid. Bei Erfolg bescheinigt die zuständige Stelle die volle oder teilweise Anerkennung. Das Ergebnis des Anerkennungsverfahrens teilt die zuständige Stelle in einem Bescheid mit und kann wie folgt lauten: Die ausländische Berufsqualifikation wird anerkannt, wenn die zuständige Stelle beim Vergleich mit dem deutschen Referenzberuf keine wesentlichen Unterschiede und somit die Gleichwertigkeit feststellt. November 2013 zur Änderung der Richtlinie 2005/36/EG über die Anerkennung von Berufsqualifikationen und der Verordnung (EU) Nr. Nach erfolgreichem Abschluss wird die Gleichwertigkeit festgestellt. Danach können sie einen Folgeantrag stellen, um die vollständige Anerkennung zu erhalten. Finanzielle Unterstützung für Antragstellende bieten die Bundesagentur für Arbeit, der Anerkennungszuschuss des Bundes und Förderprogramme in den Bundesländern. Die Anerkennung erfolgt dann voraussichtlich nach den nationalen Regelungen für Berufsqualifikationen aus Drittstaaten. Als Arbeitgeber haben Sie vielfältige Möglichkeiten, Ihre Fachkraft bei der Anerkennung zu unterstützen. Es können alle Inhalte einer solchen Abschlussprüfung geprüft werden. In diesen Berufen gibt es in der Europäischen Union einheitliche … Hier lassen sich Informationen zu Berufen, zum Verfahren sowie die zuständige Stelle und eine Beratungsstelle finden. Fachkräfte, die ihre ausländische Berufsqualifikation anerkennen lassen wollen, müssen dies bei der zuständigen Stelle beantragen. Im Anerkennungsverfahren prüft die zuständige Stelle die Gleichwertigkeit der ausländischen Berufsqualifikation. Dabei lernen diese Personen die Fähigkeiten, die ihnen für die Anerkennung einer ausländischen Berufsqualifikation noch fehlen, oder sie machen eine Eignungsprüfung oder Kenntnisprüfung. Im Anhang der EU-Berufsanerkennungsrichtlinie (2005/36/EG) gibt es eine Liste dieser Berufe. Mar 2016 – Present 3 years 8 months. Sie möchten eine qualifizierte Fachkraft aus dem Ausland beschäftigen? Hier erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen: Die berufliche Anerkennung hilft Ihnen als Arbeitgeber, die Qualifikation ausländischer Fachkräfte besser einzuschätzen. 18/6616 - Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie 2013/55/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Es gibt verschiedene Ausgleichsmaßnahmen. Die Zeugnisbewertung wird bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) beantragt. Für die folgenden Berufe kann auf dem EU-Portal „Ihr Europa“ der Europäische Berufsausweis beantragt werden: Apothekerin, Bergführer, Immobilienmaklerin, Pflegefachkraft, Physiotherapeutin. Der Grund dafür ist: Es gibt wesentliche Unterschiede zwischen der ausländischen Berufsqualifikation und der deutschen Berufsqualifikation. Einige reglementierte Berufe werden innerhalb der Europäischen Union (EU) automatisch anerkannt. Die Richtlinie ist am 15. Die Zeugnisbewertung informiert auch über berufliche und akademische Möglichkeiten der Qualifikation. Durch Ihren Besuch auf unserer Internetseite werden Daten von Ihnen erhoben. Finden . Anerkennung von Berufsqualifikationen . vor 18 Stunden Vorher Fotokunst aus Brasilien von Ricardo Beliel. Showing 1 - 1 results of 1 for search '"Europäische Union: Richtlinie über die Anerkennung von Berufsqualifikationen"', query time: 0.66s Narrow search Results per page 10 20 50 Sort Relevance Date Descending Date Ascending Die Hotline ist erreichbar von Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr. Denn für diese Berufe gibt es in der EU einheitliche Standards für die berufliche Qualifizierung. Eine Zeugnisbewertung vergleicht die ausländische Qualifikation mit der deutschen Qualifikation nach einem Studium. B. Ingenieur, Befähigungsnachweise und Sachkundenachweise für einige selbstständige Tätigkeiten und Gewerbe sowie Fortbildungsabschlüsse wie z. Bachelor oder Master. Garten, Bauen, Wohnen. Das Antragsformular und weitere Informationen sind auf der Internetseite der ZAB erhältlich. Hier erfahren Antragstellende vorab, ob eine finanzielle Förderung möglich ist. Diese Prüfung erfolgt unter diesen Bedingungen: Bei einer Qualifikationsanalyse werden die beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten geprüft. Formular für die Anerkennung von Berufsqualifikationen und akademischen Titeln; Formular für die Anerkennung von Berufsqualifikationen und akademischen Titeln . Abschlüsse und Qualifikationen sind auf dem deutschen Arbeitsmarkt ganz entscheidend. Für andere Jobs (in nicht reglementierten Berufen) ist die Anerkennung von Qualifikatione… Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und, dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben. Oktober 2005 in Kraft getreten und wurde mit der Richtlinie 2013/55/EU reformiert. § 1. B. Heilberufe, Architektinnen und Lehrer. Deshalb dürfen Personen mit diesen Berufen in allen Ländern der EU arbeiten. Die zuständige Stelle in Deutschland prüft im Anerkennungsverfahren die ausländische Berufsqualifikation. Was regelt die EU-Berufsanerkennungsrichtlinie. Anerkennung bedeutet hier: Eine ausländische Berufsqualifikation ist mit einer deutschen Berufsqualifikation rechtlich gleichwertig. Denn mit dem Anerkennungsbescheid in deutscher Sprache können Sie als Arbeitgeber die Fähigkeiten und Kenntnisse ausländischer Fachkräfte sofort erkennen. Es gibt z. Zum Beispiel für Ärzte oder Zahnärztinnen. Die Beratung bietet alle wichtigen Informationen zum Anerkennungsverfahren. Anerkennungsurkunde. Der Anerkennungs-Finder hilft bei der Suche nach reglementierten Berufen. Ob ein Beruf in Deutschland reglementiert ist oder nicht, erfahren Sie im Anerkennungs-Finder. Sie beraten oder recherchieren zur Berufsanerkennung? An welche … In Deutschland prüft die zuständige Stelle: Ist eine ausländische Berufsqualifikation mit dem deutschen Referenzberuf gleichwertig? Zentraler Online-Zugang. Eine Zeugnisbewertung ist ein Dokument der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). Arbeitgeber können mit dem beschleunigten Fachkräfteverfahren das Anerkennungsverfahren für Fachkräfte aus Drittstaaten verkürzen und mit der zuständigen Ausländerbehörde zugleich die Einwanderungsfragen klären. Sie führen zu einem klar definierten Beruf. Das Bayerische Gesetz regelt die Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen für den deutschen Arbeitsmarkt und ermöglicht eine qualifikationsnahe Beschäftigung von … Neben ihrer großen Bedeutung für die Integration von bereits im Land befindlichen Migrantinnen und Migranten in gute, existenzsichernde Arbeit ist die Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen ein wesentlicher Bestandteil der Maßnahmen des Landes zur Deckung des wachsenden Fachkräftebedarfs. Diese Behörden und Institutionen führen das Anerkennungsverfahren auf der Grundlage von geltenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften durch. Die zuständige Stelle prüft: Ist die ausländische Berufsqualifikation mit dem deutschen Referenzberuf gleichwertig? Turn right 90° Turn left 90° Imprint. Denn eine ausländische Berufsqualifikation wird in Deutschland anerkannt, wenn sie mit einem deutschen Abschluss gleichwertig ist. Die automatische Anerkennung gilt für diese Berufe: • Ärztin und Arzt • Tierärztin und Tierarzt Mit IMI können öffentliche Stellen im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) Informationen über das Internet austauschen. Januar in Kraft. Durch ein beschleunigtes Verfahren kann die Dauer des Anerkennungsverfahrens auf 2 Monate verkürzt werden. Die zuständige Stelle führt die Kenntnisprüfung durch. Zum Profi-Bereich. Bei erfolgreicher Teilnahme oder bei Bestehen erhalten diese Personen doch noch die volle Anerkennung ihrer ausländischen Berufsqualifikation. Eine Berufsqualifikation ist z. Zum Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) gehören: Alle EU-Mitgliedstaaten, Island, Liechtenstein, Norwegen und das Vereinigte Königreich. „Anerkennung in Deutschland“ ist offizielles EU-Beratungszentrum und kooperiert mit der Nationalen Koordinierungsstelle des IMI-Systems (NIMIC) in Deutschland. Die Anerkennung von Berufsqualifikationen innerhalb der Europäischen Union / eingereicht von Stephanie Carolina Lippitz. nach §§ 20 und 21 Thüringer Lehrerbildungsgesetz. Um das Anerkennungsverfahren zu erleichtern, gelten für einige Berufe vereinfachte Regelungen, die sogenannte automatische Anerkennung. B. Arzt oder Ärztin, muss die Tätigkeit vorher schriftlich bei der zuständigen Behörde in Deutschland gemeldet werden. Wer dauerhaft in Deutschland selbstständig tätig sein möchte, muss eine Anerkennung der Berufsqualifikation in Deutschland durchführen. Indem Sie diesen Inhalt teilen, erklären Sie sich bereit, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienst übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben. The item Anerkennung von Berufsqualifikationen innerhalb der EG, insbesondere Zulassung zum Steuerberater und Wirtschaftsprüfer represents a specific, individual, material embodiment of a distinct intellectual or artistic creation found in International Bureau of Fiscal Documentation. Die automatische Anerkennung gilt für diese Berufe: • Ärztin und Arzt Das kann z. Mit einer Kenntnisprüfung können Personen mit einem reglementierten Heilberuf die wesentlichen Unterschiede zwischen einer ausländischen Berufsqualifikation und einem deutschen Referenzberuf ausgleichen. Personen mit einem reglementierten Beruf brauchen die Anerkennung ihrer ausländischen Berufsqualifikation. Haben Sie im Ausland eine Berufsausbildung oder ein Studium abgeschlossen, können Sie Ihre Qualifikation in Deutschland anerkennen lassen. Die EU-Berufsanerkennungsrichtlinie regelt die Anerkennung von Berufsqualifikationen in der EU und ermöglicht den freien Zugang zum Arbeitsmarkt. Verordnung über die staatliche Anerkennung von Berufsqualifikationen auf dem Gebiet der Sozialen Arbeit, der Heilpädagogik und der Bildung und Erziehung in der Kindheit (SozHeilKindVO) Rechtsfolgen für die Zulassung insbesondere als Ärztin/Arzt. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat eine Informationsbroschüre zum Thema “Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen in Deutschland” herausgebracht. Diese Personen müssen die Ausbildung aber in einem Land gemacht haben, das zur EU gehört. In diesen Berufen gibt es in der Europäischen Union einheitliche Ausbildungsstandards. Weitere Informationen zu den besonderen Anforderungen für die Ausübung des Berufs des Physiotherapeuten in Portugal. Die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen ist keineswegs nur eine Pflicht. ?r (2013-09-02) by Tibor Pint??? Ausländische Fachkräfte können die Zeugnisbewertung bei der ZAB beantragen. • Architektin und Architekt. Fachkräfte aus Drittstaaten benötigen die Anerkennung ihrer Berufsausbildung für die Einreise und müssen das Anerkennungsverfahren daher vorher beantragen. Die Hotline ist erreichbar von Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr. Voraussetzung dafür ist die Anerkennung der Berufsqualifikation. Die Richtlinie ist am 15. ?ndischen Berufsqualifikationen (German Edition) by Tibor Pint??? Dann können sie doch noch die volle Anerkennung ihrer ausländischen Berufsqualifikation erhalten. Bildung, Karriere, Schulungen. Das Anerkennungsverfahren dauert in der Regel 3 bis 4 Monate. Dies kann auch aus dem Ausland geschehen. Seit 1. • Pflegefachfrau und Pflegefachmann Einige reglementierte Berufe werden innerhalb der Europäischen Union (EU) automatisch anerkannt. Auch: Berufsanerkennungsrichtlinie, Anerkennungsrichtlinie. Dies gilt grundsätzlich unabhängig davon, ob der Beruf reglementiert ist oder nicht. Die zuständige Stelle teilt das Ergebnis des Anerkennungsverfahrens in einem Bescheid mit. Die Qualifikationen von Ärzten, Krankenschwestern und -pflegern, Hebammen, Zahnärzten, Architekten und Tierärzten werden automatisch anerkannt en . Voraussetzung dafür ist die Anerkennung der Berufsqualifikation. Die gesetzliche Regelung hängt vom Beruf und von der Staatsangehörigkeit ab. Wenn Staatsangehörige aus EU/EWR/Schweiz nur gelegentlich und vorübergehend in einem anderen Mitgliedstaat in einem reglementierten Beruf arbeiten wollen, können sie die Dienstleistungsfreiheit in Anspruch nehmen. Für nicht reglementierte Berufe gibt es keine staatlichen Vorschriften bei der Berufszulassung. Berufsqualifikationen, die im Vereinigten Königreich nach dem 31. Hier finden Sie Antworten auf folgende Fragen: Die EU-Berufsanerkennungsrichtlinie (Richtlinie 2005/36/EG) gewährleistet die Freizügigkeit von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie die Niederlassungsfreiheit und Dienstleistungsfreiheit in der Europäischen Union (EU): Jeder Staat hat das Recht, den Zugang und die Ausübung eines Berufs von bestimmten Qualifikationen abhängig zu machen. Personen mit einem Hochschulabschluss, der mit einem Hochschulabschluss in Deutschland vergleichbar ist. Dabei spielt die Diplomanerkennung eine wichtige Rolle: Für viele Berufe ist eine Anerkennung des ausländischen Diploms durch eine Behörde erforderlich. Gleichwertigkeitsfeststellung, Hier gibt es praktische Informationen und Unterstützung (nur auf Deutsch). Auf dem Portal „Make it in Germany“ können sich Unternehmen über die Möglichkeiten zur Rekrutierung, Einreise und Integration ausländischer Fachkräfte informieren. Hier erhalten Sie alle Fachinformationen auf Deutsch und Englisch. Fachkräfte mit einer ausländischen beruflichen oder akademischen Qualifikation haben den rechtlichen Anspruch, dass ihre Qualifikation mit einem deutschen Abschluss verglichen und bewertet wird. Auch darüber gibt der Anerkennungs-Finder Auskunft. Bei der QA sollen die Antragstellenden ihre beruflichen Fähigkeiten praktisch nachweisen – zum Beispiel in einem Fachgespräch, mit einer Arbeitsprobe oder bei einer Probearbeit im Betrieb. Weitere Informationen bietet der Flyer „Qualifikationsanalysen“. 8 Sep, 2015. Zum Beispiel für Geologinnen oder Physiker. B. die persönliche Eignung oder deutsche Sprachkenntnisse. Für diese Hochschulabschlüsse gibt es die Zeugnisbewertung. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen. Auch: Berufsanerkennungsrichtlinie, Anerkennungsrichtlinie. Der EBA kann für die folgenden Berufe auf dem EU-Portal „Ihr Europa“ beantragt werden: Apothekerin, Bergführer, Immobilienmaklerin, Pflegefachkraft, Physiotherapeutin. Personen aus einem anderen Drittstaat benötigen jedoch die Anerkennung, um in Deutschland arbeiten zu dürfen. B. alle Berufe einer dualen Berufsausbildung. Zeugnisse und andere Dokumente über die Berufserfahrung sind auch wichtig. Es gibt Unterschiede bei der Anerkennung: Eine ausländische Berufsqualifikation ist mit dem deutschen Referenzberuf rechtlich gleichwertig. Für Hochschulabschlüsse für einen nicht reglementierten Beruf gibt es die Zeugnisbewertung. Definitions of Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. • Architektin und Architekt. Die Kenntnisprüfung bezieht sich auf die Inhalte einer deutschen staatlichen Abschlussprüfung. Es sei denn, die ausländische Hochschule und der Abschluss sind in der Datenbank anabin verzeichnet und dort entsprechend bewertet. Diese gilt für die folgenden Berufe: Arzt, Fachärztin, Zahnarzt, Fachzahnärztin, Tierarzt, Apothekerin, Pflegefachmann, Hebamme, Architekt. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen. Ein Anerkennungsbescheid ist ein Dokument von der zuständigen Stelle zu einem Anerkennungsantrag. Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass IN VIA Beratungszentrum zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen. Bei voller Anerkennung kann mit dem Anerkennungsbescheid die Erlaubnis zur Berufstätigkeit verbunden sein. Dafür kann die Anerkennung der Berufsqualifikation wichtig sein. Heinz Haage 1 Medizinrecht volume 26, pages 70 – 76 (2008)Cite this article. Fachkräfte mit akademischer Ausbildung im nicht reglementierten Bereich brauchen einen als vergleichbar anerkannten Hochschulabschluss. B. ein Berufsabschluss, ein Fortbildungsabschluss, eine Approbation oder Berufserlaubnis oder eine Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung. Im Zusammenhang mit der EU-Berufsanerkennungsrichtlinie startete auch das Internal Market Information System (IMI). Beide Serviceleistungen stellt Ihnen der Einheitliche Ansprechpartner zur Anerkennung von Berufsqualifikationen nach der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. Buy PDF edition. In bestimmten Bereichen en (z. Auf dieser Seite sind Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten zu finden. Durch die erfolgreiche Teilnahme kann diese Person die wesentlichen Unterschiede zum deutschen Referenzberuf ausgleichen. Daher ist zu regeln, wie die in einem Staat erworbene Berufsqualifikation in einem anderen genutzt werden kann. Ein Angebot des Bundesinstituts für Berufsbildung, Erfahrungsberichte - Handwerk und Technik, Erfahrungsberichte - Lehramt, Erziehung und Soziales, Erfahrungsberichte - Wirtschaft und Management, Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz (BQFG), anabin: Datenbank der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen. Er gilt nur für Länder der Europäischen Union (EU). Wie kann eine Fachkraft die Anerkennung bekommen? B. Chemikerin oder Mathematiker. EU / EWR / Schweiz ist die Abkürzung für: Europäische Union/Europäischer Wirtschaftsraum/Schweiz. Für Profis. Für diese Hochschulabschlüsse gibt es die Zeugnisbewertung. Die EU-Berufsanerkennungsrichtlinie heißt offiziell: Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. 5% VAT About this journal. Neben den Gebühren für das Anerkennungsverfahren (bis zu 600 Euro, in Einzelfällen auch mehr) fallen häufig weitere Kosten für Übersetzungen, Beglaubigungen, Ausgleichsmaßnahmen oder Anpassungsqualifizierungen an. Die Berufszulassung muss bei der zuständigen Stelle beantragt werden. Dabei prüft die zuständige Stelle, ob die wesentlichen Unterschiede durch eine Ausgleichsmaßnahme oder eine Anpassungsqualifizierung ausgeglichen werden konnten. Eine Eignungsprüfung ist eine Ausgleichsmaßnahme  für Personen, die sich in einem Anerkennungsverfahren befinden. Ein anerkannter Abschluss kann bei der Jobsuche hilfreich sein und Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt steigern. Der Grund dafür ist: Es gibt wesentliche Unterschiede zwischen der ausländischen Berufsqualifikation und der deutschen Berufsqualifikation. Alle Länder der Europäischen Union (EU), des Europäischen Wirtschaftraumes (EWR), die Schweiz sowie die Staaten des Europarats und der UNESCO (Region Europa) haben eine Informationsstelle, die im Sinne der EU-Berufsanerkennungsrichtlinie Auskunft über Bildungsabschlüsse und berufliche Berechtigungen im eigenen Staat gibt. Anerkennung von Berufsqualifikationen: Beratungsstrukturen stärken, Anerkennung beschleunigen (2020-105) Mit dem heute verabschiedeten Gesetzentwurf zur Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG über die Anerkennung von Berufsqualifikationen werden die … Deshalb dürfen Personen mit diesen Berufen in allen Ländern der EU arbeiten. Die Anerkennung von Berufsqualifikationen in reglementierten Berufen regeln auch die berufsrechtlichen Fachgesetze. 15/2236 - Anerkennung von Berufsqualifikationen von Handwerk, Freien Berufen und Industrie Item Preview Dafür ist in der Regel keine Anerkennung der Berufsqualifikation notwendig. Die Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Anerkennung von Berufsqualifikationen vom 7. Auch für die automatische Anerkennung muss ein Antrag auf Anerkennung bei der zuständigen Stelle gestellt werden. Zuständige Stelle ist hier der Name für Behörden und Institutionen. In der Regel können die Antragstellenden eine Anpassungsqualifizierung machen, um die wesentlichen Unterschiede auszugleichen. Eine Person, deren Berufsqualifikationen Ein Folgeantrag ist ein neuer Anerkennungsantrag, der nach einer Ausgleichsmaßnahme oder einer Anpassungsqualifizierung gestellt wird. Die belgische Kontaktstelle für die Anerkennung von Berufsqualifikationen en kann Ihnen helfen zu klären, ob die Qualifikationen, die Sie im Rahmen Ihrer Ausbildung erworben haben, die Anforderungen Portugals erfüllen. Eine Kenntnisprüfung ist eine Ausgleichsmaßnahme für Personen aus Drittstaaten, die sich im Anerkennungsverfahren für reglementierte Heilberufe befinden. Es ist keine dauerhafte Möglichkeit und gilt nicht für angestellte Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen. Danach werden die weiteren Voraussetzungen für die Berufszulassung geprüft. Dann gibt es 2 Möglichkeiten, um doch noch die volle Anerkennung zu erhalten: Eine ausländische Berufsqualifikation ist mit dem deutschen Referenzberuf nicht gleichwertig. Die Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Anerkennung von Berufsqualifikationen vom 7. Dies hängt davon ab, ob und welche Regelungen für die Anerkennung während des Übergangszeitraums … Zum Beispiel bei der Dauer der Ausbildungen, den vermittelten Kenntnissen und Fähigkeiten und den erlernten Fertigkeiten. In der Regel wird diese Funktion durch das NARIC (National Academic Recognition Information Centre) und das ENIC (European Network of Information Centres) wahrgenommen. Und in kaufmännischen, handwerklichen oder freien Berufen selbstständig arbeiten. Dazu zählt z. Der Europäische Berufsausweis ist ein elektronisches Verfahren, das die Anerkennung für bestimmte Berufe innerhalb der EU und des EWR vereinfacht. Zum Beispiel für Ärzte oder Zahnärztinnen. Gleichwertigkeitsfeststellungsverfahren, Dabei wird geprüft, ob der ausländische Hochschulabschluss mit einem deutschen vergleichbar ist. Dann gilt die Dienstleistungsfreiheit. Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse oder Berufsqualifikationen von Drittstaatsangehörigen und Personen, die Bildungsabschlüsse und Berufsqualifikationen in einem Drittstaat erworben haben, sowie die Einführung verfahrensrechtlicher Bestimmungen zur Bewertung ausländischer Bildungsabschlüsse und Berufsqualifikationen. Die Person kann unverschuldet wichtige Dokumente nicht vorlegen. Diese ist jedoch davon abhängig, für welchen Zweck die Beurteilung benötigt wird. Das heißt: In diesen Berufen dürfen Personen ohne Berufszulassung arbeiten.